Über uns

Ihr Vertrauen - unser Auftrag

In sich ändernden Zeiten sind wir unseren Werten treu geblieben.
Unsere Leitlinien sind: Ehrlichkeit, Kompetenz und Einsatzfreude. Qualitätsbewußtsein, erfahrene und freundliche Beratung und ein herzliches Entgegenkommen. Wir bekennen uns zu unseren Wurzeln und sind zugleich auf Höhe der Zeit - modisch, effizient und flexibel.
Eine Unternehmens-Philosophie, die sich seit über vier Jahrzehnten mit jedem einzelnen zufriedenen Kunden aufs Neue bewährt.

Wir bleiben bei unseren Leisten

1967 eröffnen Helga und Günter Beck unter dem Namen "Ludwigsburger Schuhetage" in der Myliusstraße ihr erstes Schuhgeschäft. Damals nutzten die Kunden einen Nebeneingang und das Treppenhaus zum Geschäft in der ersten Etage.

1971 wird das Ladengeschäft zweistöckig ausgebaut und in Schuhhaus Beck unbenannt.

1997 übernehmen die Geschwister Carmen und Oliver Beck das Unternehmen von ihren Eltern. Ganz in deren Sinn führt das Geschwisterpaar die Geschäfte weiter.

2003 eröffnet mit schuh-beck-sportiv ein vorrangig auf die beliebten Marken Rieker und Ara konzentrierter Shop. Die größte Auswahl der beiden Marken im Großraum Ludwigsburg ist aus der oberen Kirchstraße nicht mehr wegzudenken.

2007 wird in der Wilhelmgalerie Ludwigsburg ein Tamaris-Store eröffnet. Bekannt für top-aktuelle Schuhmode zu unschlagbarer Preis-Leistung, gelingt Tamaris durch Schuh Beck der erste Store in Baden-Württemberg. Der Tamaris-Store avanciert binnen Kurzem zum absoluten Hot-Spot aller Schuhliebhaberinnen der Umgebung.

2012 wird das Schuhhaus Beck in der Kirchstraße komplett umgebaut und vergrößert. Es bietet jetzt eine noch größere Auswahl der Marken Rieker, Ara, Gabor und Ecco.

2014 wird die Filiale in der Kirchstraße zum neuen Hauptsitz des Schuhhaus Beck mit einem noch umfangreicheren Sortiment.